Birdman

Einst war Schauspieler Riggan Thomson (Michael Keaton) ein gefeierter Star für seine Darstellung des Comic-Superhelden Birdman. Nun muss sich Thomson allerdings mit allerhand Alltagsproblemen herumschlagen und flüchtet sich zunehmend in die Fantasiewelt seines Alter Egos. Schließlich übernimmt er eine Rolle in einem Bühnenstück, das von seinem besten Freund Jack (Zack Gafifianakis) inszeniert wird, um sich wieder ins Gespräch zu bringen. Doch mit Schauspiel-Kollege Mike Shiner (Edward Norton) tritt bald ein Konkurrent auf den Plan, mit dem Thomson nicht gerechnet hat.

USA 2014, 119 Minuten, FSK 12
Regie: Alejandro González Inárritu
Genre: Komödie | Drama
Darsteller: Michael Keaton, Zach Galifianakis, Edward Norton, uvm.


Für Fans von:

Brügge sehen… und sterben?, Adams Äpfel, St. Vincent


Dieser Film wurde bewertet von:

IMDb: 8.0 von 10
moviepilot.de: 7.5 von 10
Filmstarts.de: 5 von 5


Filmzitate:

“60 ist das neue 30 Motherfucker!”

“Du verwechselst Liebe mit Bewunderung.”

“Sieh dir das an. Diese Leute wissen nicht wozu du imstande bist.”



Auszeichnungen:

  • Zwei Auszeichnungen und fünf Nominierungen bei dem Golden Globe Award
  • Drei Auszeichnungen drei Nominierungen bei dem Independent Spirit Award
  • Vier Auszeichnungen und eine Nominierung bei den Filmfestspielen von Venedig



Birdman bei Amazon:

auf DVD oder Blu-Ray


Weitere Filme von Alejandro González Inárritu (Auszug):

2000: Amores Perros
2003: 21 Gramm
2006: Babel
2010: Biutiful