Garden State

schlechtärgerlichschwachnicht besondersgeht soganz gutsehenswertausgezeichnetherausragendLieblingsfilm 8,27 von 10 (558x bewertet)
Loading...

Garden StateAndrew Largeman (Zach Braff) ist ein erfolgloser Schauspieler, der sich seinen Lebensunterhalt mit Kellnern verdient. Als ihn die Nachricht vom Tod seiner querschnittsgelähmten Mutter erreicht, ahnt er noch nicht, dass sich sein ganzes Leben verändern wird. Nach etlichen Jahren kehrt Largeman in seine Heimatstadt in New Jersey zurück, um an der Beerdigung teilzunehmen. Dabei trifft er auf seinen alten Freund Mark (Peter Sarsgaard), auf die Liebe seines Lebens – Sam (Natalie Portman) – und nicht zuletzt auf lang unterdrückte Konflikte und Emotionen.

Dieses Drehbuch- und Regiedebüt des aus der US-amerikanischen Sitcom „Scrubs“ bekannten Schauspielers Zach Braff zeigt eine hinreißende Geschichte über das Erwachsenwerden in unserer Zeit. Dabei liegt dem Film eine ruhige Atmosphäre zugrunde, die zwischen Skurrilität und Traurigkeit balanciert. Denn nicht anders beschreibt Braff die vielen kleinen Alltagssorgen und großen Probleme der jungen Erwachsenen in Garden State. Ein unterforderter Multimillionär, eine verträumte, kiffende Mutter, eine neurotische Lügnerin mit eigenem Kleintierfriedhof, ein Restaurant-Ritter und zahlreiche andere Charaktere lassen ein dramaturgisches Konstrukt entstehen, das für den Zuschauer absurdirreal und zugleich sympathisch vertraut wirkt. Dem zugrunde liegt eine ausgezeichnete schauspielerische Leistung Braffs und Portmans, in einer durchaus ernstzunehmenden Liebesbeziehung. Neben diesen brillieren auch Ian Holm in der Rolle von Largemans Vater sowie Peter Sarsgaard als Friedhofsgräber und resignierter Freund. Ein grandioser Soundtrack sowie eine durchdachte und anspruchsvolle Kamera-Ästhetik setzen das I-Tüpfelchen und lassen diesen Film zu einem Meisterwerk des Independentkinos werden.


Daten:

USA 2004, 99 Minuten, FSK: 12
Regie: Zach Braff
Genre: Komödie | Drama | Romanze
Darsteller: Zach Braff, Ian Holm, Peter Sarsgaard, Natalie Portman


Für Fans von:

Herr Lehmann, Immer Ärger mit Harry


Dieser Film wurde bewertet von:

IMDb.de: 7,9 von 10
moviepilot.de: 7,7 von 10
Filmstarts.de: 5 von 5
Moviemaze.de: 91 von 100%


Filmzitate:

„Wenn du nicht über dich selbst lachen kannst, kommt Dir das Leben viel länger vor als dir lieb ist.“

„Aber so ist das Leben. Es ist doch immernoch irgendwo das Leben. Es ist da und manchmal tut es scheiß weh. Und am Ende ist es alles was wir haben!“

„Ich will mir immer ein paar Marshmallows bis zum Schluss aufheben, aber das schaff ich nie. Am Ende bleiben bloß aufgeweichte Flocken und rosa Milch übrig. Ich bin ne Träumerin…“



Garden State bei Amazon:

Amazon auf DVD oder Blu-Ray


Trailer zum Film (englisch):

Kommentare zu Garden State

4 Kommentare bisher. Sag auch was dazu!


  1. lizza am 7. August 2010 22:04

    Absolut überbewerteter Film. Der ganze Film ist total gestellt und auf „Anspruchsvoll“ gemacht. Hat mir überhaupt nicht gefallen. Allerdings kenne ich viele Leute die diesen Film sehr lieben.

    Diesen Kommentar kommentieren

    philsen am 14. November 2010 01:13

    Dieser Film ist aufgrund der atembreaubenden schauspielerischen Leistungen keineffalls gestellt. Auch ist die Story und das ganze Layout des Films doch sehr anspruchsvoll, was durch die vielen kleinen Details sowie die verschiedenen Persönlichkeiten ausgedrückt wird. Ich persönlich finde, dass dies einer der besten Filme aller Zeiten ist und nur schwer zu toppen wäre – aber über Geschmack kann man sich ja bekanntlicherweise nicht streiten. MfG, Philsen

    Diesen Kommentar kommentieren

  2. Alex am 10. September 2012 18:34

    Sehr schöner Film, der von den Erwartungen des Lebens handelt, man sollte einfach mit dem zufrieden sein was man hat, niemand wird vom Universum ungerecht behandelt, jeder kann glücklich sein, wenn man nur vertraut und sein Leben lebt. Sehr gute Schauspielerische Leistung von Zach Braff, es passt einfach perfekt zu dieser Rolle und macht diesen Film auch wirklich Real, es gibt für jeden Liebe….keine Angst.

    Diesen Kommentar kommentieren

  3. Alex am 12. Oktober 2014 23:00

    Keine Komödie!!!
    Bin echt begeistert von den Empfehlungen hier. Das hier ist ein schöner Film aber viel zu hoch bewertet und zu lachen gibts da nichts oder wenig.
    Drama ja. komödie nein

    Diesen Kommentar kommentieren

Wie hat dir der Film gefallen?





Kommentare abonnieren ohne selbst einen Kommentar abzugeben: