Userwertung:

schlechtärgerlichschwachnicht besondersgeht soganz gutsehenswertausgezeichnetherausragendLieblingsfilm 7,61 von 10 (879x bewertet)
Loading...

Ice AgeDie Eiszeit bricht an. Dem Mammut Manfred und dem Faultier Sid wird ein Baby von einer ertrinkenden Frau gegeben. Was sie nicht wissen: ein Rudel Säbelzahntiger hat das Dorf der Frau überfallen und das Baby bereits auf ihrem Speiseplan. Diego, einem der Säbelzahntiger, wird der Auftrag erteilt, Manfred und Sid, die ihre Aufgabe darin sehen, das Baby zurückzubringen, in eine Falle zu locken und das Baby zu entführen. Pixars computeranimierter Kinohit von 2006 zeigt drei Charaktere, wie sie nicht unterschiedlicher aufeinandertreffen können:

ein tollpatschiges, nervtötendes Faultier namens Sid, das mehr oder weniger am Ende der Nahrungskette sitzt und dem Otto Waalkes in der deutschen Synchronisation seine Stimme leiht, der gespitzte und intelligente Säbelzahntiger Diego, der Sid nicht ausstehen kann, und das große, mächtige Mammut Manfred mit mütterlichen Attitüden. Was die drei verbindet, ist das Baby. Neben zahlreicher Situationskomik und den liebevoll animierten Szenen springen die Charaktere von einer gefährlich-ulkigen Situation in die nächste. Wenn es nicht gerade einen Streit innerhalb der Gruppe auszufechten gibt, Diego aufgefordert wird, Sid auszuspucken, so stoßen sie unter anderem auf ein Rudel trotteliger Dingos oder auf gefährliche Naturgewalten in Form von Lava und Eis. Neben der eigentlichen Handlung keimt eine Beziehung zwischen den drei Tieren auf, die letztendlich in einer Freundschaft mündet. Ein Film, der einfach nur Spaß macht!


Daten:

USA 2002, 81 Minuten, FSK: ohne
Regie: Chris Wedge, Carlos Saldanha
Genre: Zeichentrick | Abenteuer | Komödie | Familie
Sprecher: Arne Elsholtz, Otto Waalkes, uvm.


Für Fans von:

Madagascar, Shrek, Ratatouille


Dieser Film wurde bewertet von:

IMDb: 7,4 von 10
moviepilot.de: 6,6 von 10
Filmstarts.de: 4,5 von 5
moviemaze.de: 70 von 100%


Filmzitate:

„Ich hab die Nase voll von Eiszeit, ich steh total auf globale Erwärmung.“

„Je schneller wir die Menschen finden, desto eher bin ich das stinkende Sabbergesicht los … und das Baby auch.“

„Wenn´s einer von euch über den Treibsand schafft, dann kriegt ihr das Faultier!“

„Es gibt kein WIR! Genau genommen gäbe es ohne MICH nicht einmal ein DU!“



Auszeichnungen:

  • 2003: Oscarnominierung als „Bester animierter Film“



Ice Age bei Amazon:

auf DVD oder Blu-Ray