ue_G2fXXro4
Bewerte diesen Film
schlechtärgerlichschwachnicht besondersgeht soganz gutsehenswertausgezeichnetherausragendLieblingsfilm 8,43 von 10 (1.176x bewertet)
Loading...

Schottland, 14. Jahrhundert. Die ärmliche Bevölkerung wird von den Truppen des englischen Königs Eduard I. unterjocht und jede Auflehnung gegen seine Schreckensherrschaft grausam niedergeschlagen. Erst als auch die Geliebte von William Wallace (Mel Gibson) ums Leben kommt, greift der bis dahin friedfertige Schotte zum Schwert und erklärt England den, scheinbar aussichtslosen, Krieg.

Warum ihr diesen Film sehen solltet

Mel Gibson, der nicht nur die Rolle des schottischen Freiheitskämpfers Wallace besetzt, sondern für „Braveheart“ auch im Regiestuhl saß, ist ein Historienepos gelungen, das an blutiger Action und westlichem Pathos kaum zu überbieten ist. Hier sind drei Stunden vollgepackt mit atemberaubenden Landschaftsaufnahmen, schwerblütiger Musik und der Geschichte eines Mannes, der Schottland aus Britanniens eiserner Klaue befreien will und letztendlich vom eigenen Volk verraten wird. Dabei drückt der Film nicht nur auf die Tränendrüse, sondern lässt seine Helden im Kilt auch ordentlich rummetzeln. Einmalig ist etwa die Szene, in der ein wutentbrannter William Wallace sich an den Mördern seiner Frau rächt und dabei äußerst grimmig zur Tat schreitet. Soviel historische Brutalität sucht seinesgleichen.

Darüber hinaus: In dem monumentalen Hollywoodstreifen geht es nicht allein um Liebe, Verrat und Heldentum. Die auf wahren Tatsachen beruhende Lebens- und Leidensstory des kämpfenden Schotten mit Zottelhaaren besticht ebenso durch intelligente Dialoge und eine gelungene mehrsträngige Handlung, So werden auch politische Aspekte der Geschichte hervorgehoben und heben den Film auf ein neues Level. Wir sagen, „Braveheart“ hat seine fünf Oscars zurecht eingeheimst und verdient einen Platz im Heimkino.


Daten:

USA 1995, 171 Minuten, FSK 16
Regie: Mel Gibson
Genre: Action | Biographie | Drama | Geschichte | Krieg
Darsteller: Mel Gibson, Sophie Marceau, Patrick McGoohan, uvm.


Für Fans von:

Robin Hood, Gladiator, Arthur, Last Samurai, Troja


Dieser Film wurde bewertet von:

IMDb: 8,4 von 10
moviepilot.de: 7,0 von 10
Filmstarts.de: 10 von 10


Filmzitate:

„Ist doch gutes Schottishes Wetter, der Regen fällt fast lotrecht, nur leicht zur Seite geneigt.“

„Aber Männer folgen nun mal keinem Titel. Nur dem Mut folgen sie.“

„Man hat mich zu gar nichts geschlagen. Gott macht uns zu dem was wir sind.“



Auszeichnungen:

  • Braveheart wurde 1996 mit 5 Oscars ausgezeichnet und erhielt außerdem einen Golden Globe



Braveheart bei Amazon:

auf DVD oder Blu-Ray


Weitere Filme von Mel Gibson:

2003: Die Passion Christi
2007: Apocalypto