Brian de Palma

Brian de PalmaBrian de Palma startete seine Regie-Karriere bereits Anfang der 1960er Jahre und gehört heute zu den wichtigsten lebenden Regisseuren Hollywoods. Zu Beginn seiner Karriere noch einer unter vielen, konnte er in den 70er Jahren das erste Mal für größere Aufmerksamkeit sorgen. Mit „Die Schwestern des Bösen” und „Carrie – Des Satans jüngste Tochter” konnte er sich zunächst einen Namen im Genre des Horrorfilms machen. Bekannt ist De Palma heute allerdings insbesondere für seine Beiträge zum Gangsterfilm-Genre. Mit „Scarface”, „The Untouchables ” und „Carlito’s Way” hat De Palma drei der anerkanntesten Gangster-Filme des 20. Jahrhunderts gedreht und gehört damit neben Francis Ford Coppola und Martin Scorsese zu den wichtigsten Vertretern des Genres. In den vergangenen beiden Jahrzehnten konnte De Palma allerdings nicht mehr an diese Erfolge anknüpfen. 1996 etwa sorgte er mit dem heute bereits legendären Flop „Mission to Mars” für enttäuschtes Raunen beim Publikum. Foto by PR Photos

Die besten Brian de Palma Filme

Alle Filme von Brian de Palma

Filmografie

1966: The Responsive Eye
1968: Murder à la Mod
1968: Greetings
1969: The Wedding Party
1970: Hi, Mom – Confessions of Peeping John
1972: Hilfe, ich habe Erfolg!
1973: Die Schwestern des Bösen
1974: Das Phantom im Paradies
1976: Schwarzer Engel
1976: Carrie – Des Satans jüngste Tochter
1978: Teufelskreis Alpha
1979: Home Movies – Wie du mir, so ich dir
1980: Dressed to Kill
1981: Blow Out – Der Tod löscht alle Spuren
1983: Scarface
1984: Der Tod kommt zweimal
1986: Wise Guys
1987: The Untouchables – Die Unbestechlichen
1989: Die Verdammten des Krieges
1990: Fegefeuer der Eitelkeiten
1992: Mein Bruder Kain
1993: Carlito’s Way
1996: Mission: Impossible
1998: Spiel auf Zeit
2000: Mission to Mars
2002: Femme Fatale
2006: The Black Dahlia
2007: Redacted
2012: Passion