Dennis Hopper

Dennis Hopper konnte bereits in den 1950er Jahren in Hollywood Fuß fassen, war zu Beginn seiner Karriere allerdings noch einer unter vielen. Nach einer Vielzahl von Nebenrollen u. a. in James-Dean-Klassikern wie „... denn sie wissen nicht, was sie tun” sollte Hoppers erste Regiearbeit für einen enormen Bekanntheitsschub sorgen. Mit dem Roadmovie „Easy Rider” erschuf Hopper Ende der 60er Jahre einen der meistbeachteten Filme seiner Generation und läutete ganz nebenbei das Zeitalter des New Hollywood ein. In der Folge spielte er zumeist weiterhin Nebenrollen und konnte sich in Filmen wie „Apocalypse Now” oder „Blue Velvet” als exzentrischer Charakterdarsteller etablieren. Spielte er in den 1990er Jahren vornehmlich die Rolle des Schurken, konzentrierte er sich im neuen Jahrtausend nicht zuletzt auf die Malerei. Im Mai 2010 starb Dennis Hopper 74-jährig an Krebs.

Die besten Dennis Hopper Filme

Apocalypse Now
8.1

Apocalypse Now

Vietnam. Captain Willard (Martin Sheen) erhält den Auftrag, den abtrünnigen Colonel Kurtz (Marlon Brando) ausfindig zu machen und umzubringe...
True Romance
8.1

True Romance

Obwohl die Romanze zwischen Comic-Freak Clarence (Christian Slater) und Callgirl Alabama (Patricia Arquette) als schlechter Scherz beginnt, ...
Easy Rider
7.8

Easy Rider

Ende der 60er. Billy (Dennis Hopper) und Wyatt (Peter Fonda), zwei Biker auf der Suche nach dem wahren Amerika, machen sich auf den Weg nach...

Filme mit Dennis Hopper (Auszug)

Filmografie

1969: Easy Rider
1969: Der Marshal
1971: The Last Movie
1973: Kid Blue
1976: Mad Dog
1976: Tracks
1977: Der amerikanische Freund
1979: Apocalypse Now
1980: Out of the blue
1982: Human Highway
1983: Rumble Fish
1983: White Star
1984: Inside Man
1985: My Science Project
1986: Blue Velvet
1986: Das Messer am Ufer
1986: Freiwurf
1986: The Texas Chainsaw Massacre Part 2
1987: Die schwarze Witwe
1987: Straight to Hell
1988: Colors – Farben der Gewalt
1989: Chattahoochee – Regie: Mick Jackson
1989: Blood Red – Stirb für dein Land
1990: Flashback
1990: Catchfire
1990: Tollwütig
1991: Schneeweißrosenrot
1991: Indian Runner
1991: Heiße Nächte in L.A.
1991: Super Mario Bros.
1993: Red Rock West
1993: True Romance
1993: Boiling Point – Die Bombe tickt
1993: Super Mario Bros.
1994: Speed
1994: Chasers – Zu sexy für den Knast
1995: Waterworld
1995: Search and Destroy
1996: Basquiat
1996: Die Bibel – Samson und Delila
1996: Acts of Love – In den Fängen der Sinnlichkeit
1996: Space Truckers
1997: Showdown
1998: Tycus – Tod aus dem All
1999: Bad City Blues
1999: EDtv
1999: Straight Shooter
1999: Jesus’' Son
2000: Prophet’s Game – Im Netz des Todes
2000: Jason und der Kampf um das Goldene Vlies
2000: Kidnapped – Tödlicher Sumpf
2001: Unspeakable – Der Todestrip
2001: Ticker
2001: Knockaround Guys
2001: L.A.P.D. – To Protect and to Serve
2002: The Piano Player
2004: The Last Ride
2004: The Keeper
2004: Out of Season
2005: Land of the Dead
2005: House of 9
2006: Memory – Wenn Gedanken töten
2006: Streets of Philadelphia – Unter Verrätern
2008: Hell Ride
2008: Sleepwalking
2008: Palermo Shooting
2008: Swing Vote
2008: Big Fat Important Movie
2008: Elegy oder die Kunst zu lieben
2010: Alpha and Omega