The Green Mile

Paul Edgecomb (Tom Hanks) arbeitet in den 1930er Jahren als Gefängniswärter im Todestrakt eines amerikanischen Gefängnisses. Als der wegen zweifachen Mordes zum Tode verurteilte John Coffey (Michael Clarke Duncan) eingeliefert wird, geschehen sonderbare Dinge. Coffey hat nämlich die übersinnliche Gabe, Lebewesen von ihrem Leiden zu befreien. Bald kommen Edgecomb und Kollege Brutus „Brutal” Howell (David Morse) Zweifel, ob der sanfte und selbstlos-hilfsbereite Coffey tatsächlich einen Mord begehen könnte.

Warum ihr diesen Film sehen solltet


Daten:

USA 1999, 181 Minuten, FSK: 12
Regie: Frank Darabont
Genre: Fantasy-Drama
Darsteller: Tom Hanks, Michael Clarke Duncan, uvm.


Für Fans von:

Die Verurteilten, Forrest Gump, Phenomenon


Dieser Film wurde bewertet von:

IMDb: 8,4 von 10
Filmstarts.de: 8 von 10


The Green Mile bei Amazon:

auf DVD oder Blu-Ray


Filmzitate:

“3 erwachsene Männer…ausgetrickst von einer Maus…”

“Lieber Gott! Wenn uns der ohnmächtig wird, brauchen wir “n Kran und drei Maulesel.”



Academy-Award-Nominierungen:

  • Bester Nebendarsteller (Michael Clarke Duncan)
  • Bester Film
  • Bester Ton
  • Bestes adaptiertes Drehbuch



Weitere Filme von Frank Darabont:

1983: The Woman in the Room
1990: Buried Alive
1994: Die Verurteilten
2001: The Majestic
2007: Der Nebel